Biogasrührwerke von Stallkamp

In Felgentreu (Brandenburg) steht ein riesiger Biogaspark, der im Jahr 2008 fertiggestellt wurde und seinerzeit als der größte Biogaspark weltweit galt. Für dieses Biogasprojekt lieferte Stallkamp die gesamte Rührtechnik an den Generalunternehmer bwe Energiesysteme. Der Biogaspark besteht aus 10 Anlagen mit je 844 KW elektrischer Leistung. Somit erzeugt der Biogaspark insgesamt 8,44 MW elektrische Leistung und 7,2 MW thermische Leistung (Wärme). 

Die Anlage wurde mit 35 Fermentern und Gärrestlagern konzipiert, in denen mehr als 100 Biogasrührwerke von Stallkamp eingebaut wurden. Die Rührwerke sind optimal auf die Anforderungen im Biogasbereich eingestellt, da sie Schichtenbildung effektiv beseitigen und zuverlässig die Biomasse homogenisieren. 

Das Konzept sucht nach wie vor seinesgleichen, da es sowohl in umwelttechnischer als auch sozialpolitischer Hinsicht ein beispielhaft zeigt, wie umweltfreundliche Energiegewinnung und Arbeitsplatzsicherung Hand in Hand gehen. Der Biogaspark ist an eine 12 ha große Gewächshausanlage angegliedert, welche die Wärme der Biogasanlagen vollständig verwertet.

Standort

Ort: 06420 Felgentreu (Nuthe-Urstromtal)

Land: Deutschland (Brandenburg)

 

 

Diese Website verwendet Cookies, um alle Funktionen des Angebots zu gewährleisten. Für weitere Informationen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Um unser Angebot nutzen zu können, willigen Sie bitte der Nutzung von Cookies mit einem Klick auf den "Akzeptieren"-Button ein.
mehr Informationen Akzeptieren