Separator presst Feststoffe aus Waschanlagenabwasser

Diese Referenz zeigt den Einsatz unseres PSS 2.2-400 in einer Waschanlage. Das Abwasser, das beim Waschen von Viehtransportern entsteht, wird durch das Separationsverfahren von Feststoffen gereinigt. Dafür wurde der Pressschnecken-Separator mit 2,2 kW Getriebemotor von Stallkamp installiert. Die Zu- und Abführung des Abwassers erfolgt über ein Pumpsystem, für das Stallkamp Drehkolbenpumpen lieferte. 

 

Technische Daten

PSS 2.2-400 mit 2,2 kW Getriebemotor

Pumpsystem mit drei Drehkolbenpumpen

 

Standort

46348 Rasefeld, Nordrhein Westfalen

Für Informationen zu dieser Referenz wenden Sie sich bitte an Kolender Technik

 

 

Diese Website verwendet Cookies, um alle Funktionen des Angebots zu gewährleisten. Für weitere Informationen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Um unser Angebot nutzen zu können, willigen Sie bitte der Nutzung von Cookies mit einem Klick auf den "Akzeptieren"-Button ein.
mehr Informationen Akzeptieren