Separator ComPress in den Schweizer Alpen

Vor der traumhaften Kulisse der Schweizer Alpen steht dieser Pressschnecken-Separator. Separiert wird mit einem 2,2 kW Motor, der über eine Drehkolbenpumpe gefüttert wird. Das Medium wird zunächst über eine Druckmesseinheit in das 400 mm lange Sieb geführt, wo es durch die Schnecke gepresst wird. Die Dünnphase läuft über einen Auslass unterhalb des Siebs ab. Die Trockenmasse wird mittels eines hydraulischen Kegelkopfes aus dem Feststoffauslass gepresst. Der ComPress wurde mit Fahrgestell geliefert, um als mobile Einheit eingesetzt zu werden. 

Technische Daten

Aufbau:

Pressschnecken-Separator PSS 2,2-400
Drehkolbenpumpe D-SW 70 Saugseite

 

Standort

Schweiz

Für Informationen zu dieser Referenz, wenden Sie sich bitte an ATG GmbH Agro- und Gülletechnik.

 

 

Diese Website verwendet Cookies, um alle Funktionen des Angebots zu gewährleisten. Für weitere Informationen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Um unser Angebot nutzen zu können, willigen Sie bitte der Nutzung von Cookies mit einem Klick auf den "Akzeptieren"-Button ein.
mehr Informationen Akzeptieren